Unser Leitbild: In Verschiedenheit miteinander

Das Leitbild wurde von allen Mitarbeiter/innen und unter Beteiligung des Werkstattrates erarbeitet und mit der Veröffentlichung im Juni 2006 in Kraft gesetzt. Seither befassen sich unterschiedlich zusammengesetzte Workshops immer wieder mit einzelnen Themen – unser Leitbild lebt!

Eingliederung

Wir sind eine Einrichtung zur Eingliederung geistig, seelisch und mehrfach behinderter Menschen in das Arbeitsleben, die wegen Art oder Schwere der Behinderung nicht, noch nicht oder noch nicht wieder auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt beschäftigt werden können. (SGB IX)

Menschlichkeit

Menschen mit Behinderungen geben uns und der Gesellschaft etwas.

Unser Menschenbild ist geprägt von Respekt, Toleranz, Rücksichtnahme und Wertschätzung.

Die Würde des Menschen ist unantastbar. Sie zu achten und zu schützen ist unser aller Verpflichtung.

Soziale Verantwortung

Unser Denken und Handeln wird getragen durch die soziale Verantwortung gegenüber jedem Einzelnen und der Gesellschaft. Sie ist geprägt durch den Respekt im Umgang miteinander und ein hohes Maß an sozialer Kompetenz.

Recht auf Bildung

Aufbauend auf unserem Selbstverständnis als Arbeitsplatz für Menschen mit Behinderung bieten wir ein vielfältiges Angebot mit begleitenden Maßnahmen, Weiterentwicklung und Erhaltung von lebenspraktischen Fähigkeiten und beruflicher Qualifikation.

Wir nehmen regelmäßig an Bildungsmaßnahmen teil und sichern damit aktuell die inhaltliche und fachliche Arbeit unserer Einrichtung und begegnen damit zukünftigen Herausforderungen in angemessener Weise.

Assistenz

Nach unserem Menschenbild gehen wir von selbstbestimmten Personen aus, die wir unabhängig von Art und Schwere der Behinderung in ihrer Entwicklung entsprechend der individuellen Bedürfnisse begleiten und fördern.

Das bedeutet für uns, den Menschen mit Behinderungen dahingehend zu unterstützen, dass er die Möglichkeit bekommt, sich und seine Interessen nach innen und außen zu vertreten oder dass wir diese stellvertretend für ihn wahrzunehmen.

Lebensraum

Jeder Mensch hat das Recht auf ein Umfeld, das ihm gerecht wird.

Wir sind nicht nur Arbeitsplatz, sondern auch Lebensraum und ermöglichen den Menschen mit Behinderung die Teilhabe am Leben in der Gemeinschaft.

Lernende Institution

Wir verstehen uns als eine lernende, sich stetig weiterentwickelnde Institution, die aktuelle Veränderungen und Anforderungen erkennt und adäquat handelt.

Wurzeln

Wir sind 100%ige Tochter der Arbeiterwohlfahrt Kreisverband Offenbach am Main – Stadt e.V. Wir fühlen uns den Werten und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt Offenbach eng verbunden.

Hier können Sie das Leitbild der Werkstätten Hainbachtal herunterladen:

Leitbild in Leichter Sprache herunterladen:

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: weiterlesen