Mitarbeiten in einem vielseitigen Team

Die Werkstätten Hainbachtal sind eines der größten mittelständischen Unternehmen in Offenbach. Rund 1.000 Mitarbeiter mit und ohne Behinderung arbeiten in über zehn verschiedenen Sparten von der Konfektionierung über die Montage bis hin zu diversen Dienstleistungsangeboten.

Gegründet als Werkstatt für Menschen mit Behinderung ist der Hauptauftrag der Werkstätten Hainbachtal die berufliche Förderung von Menschen mit Behinderung. Neben dem Arbeitsbereich betreiben die Werkstätten eine Tagesförderstätte für schwerst-mehrfach behinderte Menschen und einen Kindergarten für Kinder im Alter von sechs Monaten bis sechs Jahren.

Das Arbeitsangebot in den Werkstätten Hainbachtal ist entsprechend vielfältig.

Sie können etwas bewegen

Ganz egal, wo und in welcher Funktion Sie bei uns einstiegen wollen: Sie werden auf engagierte, leistungsstarke Kolleginnen und Kollegen treffen, die etwas bewegen wollen – für und mit unseren Mitarbeitern mit Behinderung.

Aktuelle Stellenangebote für Fachkräfte

Pädagogische Fachkräfte als Gruppenleiter (m/w/d) am Standort Rödermark, Gr. für Autismus-Spektrum-Störung

Für unsere Tagesförderstätten für schwerst- und mehrfachbehinderte Erwachsene, die derzeit rund 135 behinderte Menschen in 16 Gruppen und an drei Standorten fördern und betreuen, suchen wir für unseren Standort in Rödermark zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst als Schwangerschafts- und Elternzeitvertretung auf 1 Jahr befristet mit der Option auf eine unbefristete Anstellung eine

 

Pädagogische Fachkräfte als Gruppenleiter (m/w/d)

Vollzeit (38,50 Std. pro Woche)

 

Wesentliche Aufgaben:

  • Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Entwicklung individueller Förderplanung, deren Fortschreibung und Dokumentation
  • Gestaltung der Tagestruktur
  • Durchführung erforderlicher pflegerischer Maßnahmen
  • Gestaltung der Angehörigenarbeit und Außenkontakte
  • Anleitung von FSJ und PraktikantInnen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene fachspezifische Ausbildung, z. B. Heilerziehungspfleger*in, Sozialarbeiter*in o.ä.
  • Einschlägige Erfahrungen in den Arbeitsbereichen einer Tagesförderstätte
  • Fähigkeit, sich in die Belange des betreuten Personenkreises hineinzuversetzen
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Einfühlungsvermögen, Kreativität, Flexibilität und Engagement
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln im Rahmen unserer Konzeption und deren Weiterentwicklung
  • Vollständiger Impfschutz gegen CoViD19

 


Wir bieten:

  • Vergütung gemäß TVöD
  • betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung öffentlicher Dienst)
  • gutes Betriebsklima in einem mehrfach ausgezeichneten familienfreundlichen Betrieb mit Kita und inklusiver Grundschule sowie Dienstleistungen wie Cafés und Wäscherei
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine interessante Tätigkeit in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Einrichtung

 

Haben Sie Interesse ?

Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe folgender Kennziffer: WHG-2022-52 an die Werkstätten Hainbachtal gemeinnützige GmbH, Waldstr. 353, 63071 Offenbach am Main oder per Email an: bewerbung@werkstaetten-hainbachtal.de.

Mitarbeitende (m/w/d) für unser Leitungsteam Isabella-Patisserie

Die Hainbachtal Inklusions gGmbH ist ein Inklusionsbetrieb zur Beschäftigung von Menschen mit und ohne Behinderung auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

 

Die Isabella Glutenfreie Pâtisserie (bekannt aus dem SAT 1 Format "Das Große Backen - Die Profis") ist ein junges, innovatives Gastro Start-Up, das auf die handwerkliche Herstellung hochwertigster glutenfreier, laktosefreier und veganer Backwaren spezialisiert ist. Neben zahlreichen Low-Carb Produkten, finden sich im Sortiment auch zuckerfreie Alternativen.  

 

Gemeinsam starten wir ein einzigartiges Projekt und suchen Dich als Mitarbeitenden (m/w/d) für unser Leitungsteam für unseren Store in Frankfurt!

 

Du bist eine Persönlichkeit (m/w/d), die mit Leidenschaft in der Gastronomie arbeitet, die Menschen mit Herz führt und fördert, gerne in einem inklusiven Team arbeiten möchte und Spaß am Aufbau und der Gestaltung unserer Patisserie hat? Dann bist Du bei uns genau richtig!

 

Deine Aufgaben:

  • Servicemensch: Du übernimmst die Verantwortung für einen reibungslosen Serviceablauf innerhalb unseres Cafés
  • Förderer: Du förderst die Mitarbeitenden mit und ohne Behinderung durch angemessene Begleitung
  • Koordinator: Du stellst einen stets reibungslosen Service sicher
  • Organisator: Du kümmerst Dich mit um die Personal-, Budget- und Wareneinsatzplanung
  • Qualitätsdenker: Als Gastro-Professional fällt Dir das Qualitätsmanagement und die Überwachung der gesetzten Standards für den Service leicht
  • Gastgeber: Du hast den Erfolg unseres Cafés im Blick und pflegst den Kontakt zu unseren Gästen. Gastgeber aus Überzeugung und mit Herz - das ist Deine Leidenschaft!

 

Dein Profil

  • Gastroprofi: Du hast eine abgeschlossene gastronomische Ausbildung oder mehrjährige praktische Erfahrungen in einer vergleichbaren Position
  • Hands-on-Mentalität: Du arbeitest kundenorientiert, strukturiert und zielstrebig mit hoher Einsatzbereitschaft und verkaufst gerne
  • Inklusionsversteher: Du hast Erfahrung und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen und freust Dich auf die Herausforderung, ein Team zu begleiten
  • Vorbild: Du verfügst über eine vollständige Immunisierung gegen Covid-19

 

Wir bieten:

  • Eine langfristige Zusammenarbeit
  • Einen abwechslungsreichen und anspruchsvollen Aufgabenbereich
  • Geregelte Arbeitszeiten mit leistungsgerechter Vergütung
  • 30% Mitarbeiterrabatt auf die Produkte in unseren Filialen
  • Die Chance, Teil dieses einzigartigen und spannenden Projekts zu sein

Du hast Fragen? Dann melde Dich telefonisch: 069-85002-455 bei uns!

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung per E-Mail an: bewerbung.isabella@werkstaetten-hainbachtal.de


Hainbachtal Inklusions gGmbH, Waldstr. 353, 63071 Offenbach, www.isabella-patisserie.de

 

 

Heilpädagog*in (m/w/d) für die Kita Fuchsbau

Heilpädagog*in

Sie beobachten Kinder können sich in sie einfühlen, ihre Entwicklung einzuschätzen und auf Ihre Einschätzung aufbauend Entwicklungs- und Beratungsangebote machen.

Ihre Haltung zum Menschen insbesondere zu Kindern ist geprägt von der Normalität der Unterschiedlichkeit.

Mit Ihrer ruhigen Ausstrahlung und Ihrer gefestigten Persönlichkeit geben Sie den Kindern die Möglichkeit zur Entdeckung und Entwicklung ihres Selbst und sorgen bei den Eltern für eine von Vertrauen geprägte Erziehungspartnerschaft.

Arbeiten in einem bunten und engagierten Team und Offenheit hat einen hohen Stellenwert für Sie.

Sie lieben Bewegung und Natur, arbeiten strukturiert und konzeptionell, vertiefen Kenntnisse in Fortbildungen und entdecken gerne Neues.

 

Wir sind eine inklusive Kindertagesstätte der Werkstätten Hainbachtal, die in 4 Krippen- und 2 Ganztags-Waldgruppen insgesamt rund 90 Kinder mit und ohne Förderbedarf in ihrer Entwicklung begleitet und betreut und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

 

Heilpädagogin, Heilpädagogen (m/w/d)

       (in Vollzeit mit 38,5/Woche oder Teilzeit)

Damit begeistern wir Sie:

  • Gruppenübergreifende Tätigkeit für Kinder mit besonderem Bedarf und beratende

     Funktion im Team Fuchsbau

  • einen von Natur umgebenen Arbeitsplatz im Offenbacher Stadtwald
  • gute Chancen zur beruflichen Weiterentwicklung
  • eine spannende Tätigkeit in einer inklusiven zertifizierten Einrichtung
  • Arbeitsverträge gemäß TVöD
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Jobrad

 

Damit können Sie uns begeistern:

  • eine abgeschlossene Ausbildung/Studium als Heilpädagogin/ Heilpädagoge oder

            eine vergleichbare Ausbildung

  • Berufserfahrung im KiTa-Bereichmit Kindern mit Förderbedarf ist wünschenswert
  • Freude an der Arbeit mit Kindern, Engagement, Identifikation mit unseren Werten
  • Ausgeprägte Fähigkeiten, Empathie und Kommunikationsstärke sind Grundvoraussetzungen für Ihre Arbeit
  • Sie sind Teamplayer und feuen sich auf eine kooperative Zusammenarbeit mit Ihren Kolleg*innen  
  • selbständiges, gut organisiertes, engagiertes, wirtschaftliches und verantwortungsbewusstes Handeln im Rahmen unseres Leitbildes und unserer Konzeption
  • vollständiger Impfschutz gegen Masern und COVID 19

 

Ist Ihr Interesse geweckt? Dann schicken Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unter Angabe folgender Kennziffer: WHG-2022-50 an die Werkstätten Hainbachtal gemeinnützige GmbH, Waldstr. 353, 63071 Offenbach am Main oder per Email an: bewerbung@werkstaetten-hainbachtal.de.

Pädagogische Fachkraft als Gruppenleiter (m/w/d) am Standort Rödermark

Pädagogische Fachkraft als Gruppenleiter (m/w/d)

Für unsere Tagesförderstätten für schwerst- und mehrfachbehinderte Erwachsene, die derzeit rund 145 behinderte Menschen in 16 Gruppen und an drei Standorten fördern und betreuen, suchen wir  für unsere Gruppe für Menschen mit intensivem Förderbedarf am Standort Rödermark zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

pädagogische Fachkrafte als Gruppenleiter (m/w/d)

Vollzeit (38,50 Std. pro Woche)

Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung

 

Wesentliche Aufgaben:

  • Förderung von Menschen mit Behinderung, insbesondere mit Autismus-Spektrum-Störung
  • Entwicklung individueller Förderplanung, deren Fortschreibung und Dokumentation
  • Gestaltung der Tagestruktur
  • Durchführung erforderlicher pflegerischer Maßnahmen
  • Gestaltung der Angehörigenarbeit und Außenkontakte
  • Anleitung von FSJ und PraktikantInnen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene fachspezifische Ausbildung, z. B. Heilerziehungspfleger*in, Sozialarbeiter*in o.ä.
  • Einschlägige Erfahrungen in den Arbeitsbereichen einer Tagesförderstätte
  • Fähigkeit, sich in die Belange des betreuten Personenkreises hineinzuversetzen
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Einfühlungsvermögen, Kreativität, Flexibilität und Engagement
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln im Rahmen unserer Konzeption und deren Weiterentwicklung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Teilnahme an Supervision
  • Vollständiger Impfschutz gegen CoViD19

 


Wir bieten:

  • Vergütung gemäß TVöD
  • betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung öffentlicher Dienst)
  • gutes Betriebsklima in einem mehrfach ausgezeichneten familienfreundlichen Betrieb mit Kita und inklusiver Grundschule sowie Dienstleistungen wie Cafés und Wäscherei
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine interessante Tätigkeit in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Einrichtung

 

Haben Sie Interesse ?

Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe folgender Kennziffer: WHG-2022-51 an die Werkstätten Hainbachtal gemeinnützige GmbH, Waldstr. 353, 63071 Offenbach am Main oder per Email an: bewerbung@werkstaetten-hainbachtal.de.

Pädagogische Fachkraft als Gruppenleiter (m/w/d) am Standort Offenbach, Hainbachtal

Anerkennungspraktikant / Berufspraktikanten (m/w/d) in Vollzeit

Für unsere Tagesförderstätte für schwerst- und mehrfachbehinderte Erwachsene, die derzeit rund 145 behinderte Menschen in 16 Gruppen und an drei Standorten fördern und betreuen, suchen wir für unsere Pädagogische Gruppe am Standort im Hainbachtal am Offenbacher Stadtrand zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

pädagogische Fachkraft als Gruppenleiter (m/w/d)

Vollzeit (38,50 Std. pro Woche)

Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung

 

Wesentliche Aufgaben:

  • Förderung von Menschen mit Behinderung
  • Entwicklung individueller Förderplanung, deren Fortschreibung und Dokumentation
  • Gestaltung der Tagestruktur
  • Durchführung erforderlicher pflegerischer Maßnahmen
  • Gestaltung der Angehörigenarbeit und Außenkontakte
  • Anleitung von FSJ und PraktikantInnen

 

Wir erwarten:

  • Abgeschlossene fachspezifische Ausbildung, z. B. Heilerziehungspfleger*in, Sozialarbeiter*in o.ä.
  • Einschlägige Erfahrungen in den Arbeitsbereichen einer Tagesförderstätte
  • Fähigkeit, sich in die Belange des betreuten Personenkreises hineinzuversetzen
  • Vollständiger Impfschutz gegen Covid-19
  • Erfahrung und Freude an der Arbeit mit behinderten Menschen
  • Einfühlungsvermögen, Kreativität, Flexibilität und Engagement
  • Selbständiges und verantwortungsbewusstes Handeln im Rahmen unserer Konzeption und deren Weiterentwicklung
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit, Teilnahme an Supervision

       

Wir bieten:

  • Vergütung gemäß TVöD
  • betriebliche Altersversorgung (Zusatzversorgung öffentlicher Dienst)
  • gutes Betriebsklima in einem mehrfach ausgezeichneten familienfreundlichen Betrieb mit Kita und inklusiver Grundschule sowie Dienstleistungen wie Cafés und Wäscherei
  • Fortbildungsmöglichkeiten
  • eine interessante Tätigkeit in einer nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifizierten Einrichtung

 

Haben Sie Interesse ?

Dann schicken Sie bitte Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe folgender Kennziffer: WHG-2022-54 an die Werkstätten Hainbachtal gemeinnützige GmbH, Waldstr. 353, 63071 Offenbach am Main oder per Email an: bewerbung@werkstaetten-hainbachtal.de.

Wir beschäftigen Anerkennungs- und Berufspraktikant/innen, zum Beispiel im Rahmen der Ausbildung als Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder für das Studium zur Sozialarbeit.
 
Daneben bieten wir Schul- und Orientierungspraktika an.

Bitte bewerben Sie sich direkt bei den Werkstätten Hainbachtal.

Freiwilligendienste

Im Rahmen der Freiwilligendienste suchen wir ständig

  • Mitarbeiter/innen im Freiwilligen Sozialen Jahr (FsJ)
  • Bundesfreiwilligendienstler/innen (BufDis)

sowie Praktikant/innen in den verschiedenen Bereichen der Behindertenhilfe.

Gerne lernen wir Sie persönlich kennen und finden gemeinsam die beste Möglichkeit, wie wir Ihre Fähigkeiten und Interessen für beide Seiten gewinnbringend einsetzen können.

Bitte bewerben Sie sich direkt bei den Werkstätten Hainbachtal.

Infoflyer „Freiwilliges Soziales Jahr“ herunterladen:

Infoflyer „Bundesfreiwilligendienst“ herunterladen:

Ehrenamt

Ehrenamtliche Helfer/innen sind uns immer herzlich willkommen. Ihre Mitarbeit ist im Rahmen der berufsbegleitenden Maßnahmen möglich. Wenn Sie Interesse haben und vielleicht sogar eine konkrete Idee für ein Projekt oder ein ergänzendes Angebot, freuen wir uns über Ihre Nachricht.

Die ehrenamtliche Mitarbeit wird über unseren Träger, den AWO Kreisverband Offenbach a.M. – Stadt e.V. organisiert. Weitere Informationen zum Ehrenamt finden Sie auf der Homepage der » AWO

Cookienutzung
Diese Website verwendet technisch relevante Cookies sowie Cookies von Drittanbietern, um Ihre Einstellungen zu speichern, unseren Datenverkehr zu analysieren und Inhalte und Anzeigen zu personalisieren. Wenn Sie Cookies aktivieren oder deaktivieren möchten, aktivieren oder deaktivieren sie die jeweilige Checkbox unter Details. Weitere Informationen zur Verwendung von Cookies finden Sie unter Datenschutzerklärung.
Einstellungen anpassen