Kindertagesstätte „Fuchsbau“

Die Kita Fuchsbau liegt mitten im Wald im Hainbachtal. Sie wurde speziell für das Konzept der Naturerlebnispädagogik geplant und erbaut. Das Außengelände regt zum Forschen, Entdecken und Naturerleben an, und auch im Inneren gibt es ausreichend Platz zum Spielen, Toben und Ausprobieren.

Unser Anspruch ist die inklusive Begleitung von Kindern und ihren Familien. Deshalb liegt uns die Aufnahme von Kindern verschiedener sozialer Herkunft sowie von Kindern mit und ohne (drohende) Behinderung besonders am Herzen.

Unser geschultes Fachpersonal begleitet jedes Kind nach seinen eigenen, individuellen Bedürfnissen.

Betreuung

Alter: Sechs Monate bis sechs Jahre

Betreuungsmodelle

  • 7.00 Uhr – 8.00 Uhr Frühbetreuung
  • 8.00 Uhr – 12.00 Uhr Halbtagsbetreuung (Frühbetreuung möglich)
  • 8.00 Uhr – 16.00 Uhr Ganztagsbetreuung (Früh- oder Spätbetreuung möglich)
  • 16.00 Uhr – 16.30 Uhr Spätbetreuung (außer freitags)

Betreuungszeiten

Die individuelle Betreuungszeit hängt von der Art des gebuchten Platzes ab:

  • 4–5 Stunden (Teilzeitplatz)
  • 5–7 Stunden (2/3 Platz)
  • mehr als 7 Stunden (Ganztagsplatz)
Angebote
  • Naturerlebnispädagogik und Aktivitäten im Wald
  • Gruppenübergreifende Angebote sowie Spiele in Kleingruppen
  • Gezielte Sprachförderangebote
  • Eltern-Café, Veranstaltungen für Eltern
  • und vieles mehr
Ziele

Wir wollen Kindern ermöglichen,

  • in sicheren, stabilen Beziehungen zu lernen
  • in enger Bindung zur Natur Wissen zu erforschen
  • in liebevoller, vertrauter Umgebung zu spielen und sich zu bewegen
  • in wertschätzender Atmosphäre zusammen zu sein
Erziehungspartnerschaft

Eltern sind für uns Bildungs- und Erziehungspartner, mit denen wir im regelmäßigen Dialog eine intensive und familiäre Zusammenarbeit pflegen.

Für eine gelungene Eingewöhnung und den Übergang zur Bezugserzieherin finden wir gemeinsam Wege im Alltag. Jedes Kind hat sein eigenes Zeitmaß an Eingewöhnung und individueller Entwicklung.

Die Erziehungspartnerschaft ist wichtig, um gemeinsam mit den Eltern immer wieder Ziele für die voranschreitende Entwicklung ihres Kindes zu finden.

Anmeldung

Bitte setzen Sie sich mit uns in Verbindung, damit wir Ihre Fragen besprechen können.

Lage / Erreichbarkeit

Die Kita Fuchsbau liegt mitten im Wald und dennoch nah bei der Stadt. Sie ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Für Autos gibt ausreichend Parkplätze.

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln

  • S-Bahnen S1, S2, S8, S9 bis
  • Haltestelle Offenbach-Marktplatz, von dort
  • Buslinie OF-30 Richtung Heusenstamm (Fahrzeit ca. 16 Minuten).
  • An der Haltestelle Hainbachtal aussteigen der Beschilderung „Waldcafé“ folgen.
  • Nach ca. 500 m Waldspaziergang haben Sie das Waldcafé erreicht.

Anfahrt mit dem Auto

  • Odenwaldring bis Kreuzung Waldstraße, an der Ampel Richtung Heusenstamm, Stadthalle
  • Geradeaus, stadtauswärts
  • An der Stadthalle vorbei
  • Nach ca. 800 m an der Ampel rechts der Beschilderung folgen

Hier können Sie den Info-Flyer der Kita Fuchsbau herunterladen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: weiterlesen